+49 30 499 88 33

 

Unsere Leistung, Ihre Corporate Fashion!

Vom individuellen Design bis zur personalisierten Lieferung:
wir begleiten Sie in jedem Schritt kompetent

Persönliche Betreuung

Was uns im bestehenden Kundenkontakt stark macht, überzeugt auch Unternehmen beim ersten Kennenlernen, denn: Eine wirklich gute Beratung beginnt bereits vor der Vertragsbindung. Das ist unser Maßstab. Und so sind die Beratungskonzepte für unsere Neukunden aufgebaut.

In jeder Phase einer Kundenbeziehung sind wir Ihr engagierter und kompetenter Partner für alle Fragen des Bekleidungsmanagements. Wir garantieren einen persönlichen Ansprechpartner. Das sichert Ihnen kurze und direkte Kommunikationswege – auch bei Änderungswünschen, in der Qualitätsberatung und beim Prüfen von Designalternativen

Design & Imageberatung

Die Imageberatung ist eine rein auf die Corporate Identity Ihres Unternehmens angelegte Realisierungsstudie. Unsere Designer werfen einen frischen und unvoreingenommenen Blick auf Ihre Marke.

Je nach vereinbartem Umfang erhalten Sie Vorschläge für ein schlüssiges Bekleidungskonzept. Dabei ist es unwichtig, ob Sie sich erstmals mit dem Thema befassen oder dem Vorhandenen eine Alternative gegenüberstellen möchten.

Budgetanalysen

Mit unseren Budgetanalysen bekommen Sie einen detaillierten Einblick in die Kostenrechnung für das Bekleidungsmanagement Ihres Unternehmens. Wie sieht die optimale Ausstattung Ihrer Mitarbeiter aus? Welche Tragezeiten haben die einzelnen Kleidungsstücke bei welcher Beanspruchung? Am Ende stehen Stücklisten und Größentabellen, Vorschläge zum Rollout auf Stichtag bei Ihnen vor Ort oder prozessbegleitend. Wir stellen Ihnen unsere Bevorratungs-, Logistik- und Bestellsysteme vor.

Digitale Kleiderkammer

Vor über zwanzig Jahren hat das Modeinstitut als eines der ersten Unternehmen der Branche damit begonnen, ein Online-Bestellsystem aufzubauen. Immer mit dem Vorsatz bei neuen Funktionen, kontinuierlichen Innovationen und schnellen Lösungen mit dem jeweiligen Nutzen für die Endbenutzer zu beginnen.
Unser Online-Bestellsystem – in Fachkreisen oft „Digitale Kleiderkammer“ genannt – ist so branchenspezifisch aufgebaut, dass es unsere Kunden beim gesamten Abwicklungsprozess der Mitarbeitereinkleidung digital unterstützt.
In wenigen Schritten können die Träger unserer Kunden ihre Kleidung selbst bestellen. So einfach wie es klingt, ist es auch:

  • Mitarbeiter-Webshop entlastet Einkaufs-Abteilung
  • Kontingent- oder Punktesystem verhindert Mehr- bzw. Fehlbestellungen
  • individuelle Freigabeprozesse und Historie sämtlicher Bestellungen sind integriert

Somit gehören durch den Einsatz unseres Online-Bestellsystems komplizierte, intransparente und teure Prozesse der Vergangenheit an.

Digitales Bekleidungsmanagement

Zudem beinhaltet unser Online-Bestellsystem umfassende Reportingmöglichkeiten. Dadurch haben unsere Kunden Tragezeiten, Austauschintervalle und Budgets auf Knopfdruck oder via Frühwarnsystem immer im Blick. Wir nennen das intelligentes Textilcontrolling.
Unser System lässt sich problemlos in bestehende Landschaften integrieren und kann so z.B. sicher und zuverlässig mit HR-Systemen unserer Kunden kommunizieren. On-/Offboarding von Mitarbeitern wird somit für Personalabteilungen noch einfacher. Generell ist unser Online-Bestellsystem modular aufgebaut und lässt sich jederzeit schnell und einfach erweitern.
Sprechen Sie uns an. Denn wir entwickeln nicht nur unternehmensspezifische Kleidung für unsere Kunden, sondern auch ein individuell auf ihr Unternehmen zugeschnittenes Digitalkonzept. Gemeinsam arbeiten wir dann mit Ihnen an einem ganzheitlichen, digitalen Bekleidungsmanagement, damit Sie die permanente Kostenkontrolle haben.

Verfügbarkeit und Bevorratung

Für unsere Ready to Wear Kollektion haben wir über 100.000 Teile am Lager. Je nach Größe und spezieller Anforderung sind Ihre Bestellungen sofort oder binnen kurzer Zeit verfügbar. Damit Sie auch Spezialsortimente oder Kleidung mit individuellem Branding schnell abrufen können, geben wir Ihnen eine Empfehlung zur kostenoptimierten Bevorratung.

Die Exklusivität unserer Image to Wear macht es unerlässlich, auch über die notwendige Bevorratung der Sortimente zu sprechen. Wir analysieren Ihren Bedarf und erstellen ein umfassendes Konzept. Die Verfügbarkeit von bestimmten Konfektions- und Sondergrößen berücksichtigen wir dabei ebenso wie die branchenspezifischen Tragezeiten bestimmter Kollektionsteile. Mit einer verbindlichen Bevorratungsvereinbarung gewährleisten wir Ihnen die vertragsgemäße Verfügbarkeit Ihrer Kollektion.

Bestellmöglichkeiten

Mit bundesweiten Service-Centern und Kleiderkammern übernehmen wir im Auftrag unserer Kunden ganzjährig die kompletten Beschaffungs- und Logistikprozesse für die Dienstkleidung und Berufsbekleidung aller Mitarbeiter direkt vor Ort.

Als Kunde von Modeinstitut Berlin haben Sie von Beginn an Ihren Ansprechpartner. Natürlich ist auch hier Ihre Bestellung jederzeit an der richtigen Stelle – direkt und persönlich. Auch telefonisch +49 30 4998833 oder per Email service@modeinstitut-berlin.de sind wird gerne für sie da.

Ersteinkleidung / Versandabwicklung

Modeinstitut Berlin versteht sich als Fullfillment Anbieter. Mit diesem Anspruch bewähren wir uns im täglichen Kundenkontakt und übernehmen die komplette Einkleidungslogistik. Wir übermitteln Ihnen die Rechnungsdaten und Dispositionsstatistik in der laufenden Vertragserfüllung. Wir sind darauf eingestellt, uns in Ihrem Auftrag mit externen Servicepartnern abzustimmen und handeln die für Sie besten Konditionen aus.

Die größte Herausforderung für jeden Logistiker der Branche stellt sich mit der Ersteinkleidung von Mitarbeitern während eines Kollektionswechsels. Gerade hier liegt eine unserer großen Stärken.

Wir liefern Ihnen das Know-how einer professionellen Größenerfassung als Voraussetzung für einen gelungenen Neustart. Wir setzen das komplette Rollout stichtagbezogen oder sukzessive um und erledigen auf Wunsch kleine Änderungen direkt vor Ort. Wir geben Ihnen dabei die Vorteile eines modernen Online-Bestellsystems an die Hand.

Die Bekleidung kann mitarbeiterkommissioniert an Privatadressen oder Dienststellen oder an Ihr Lager versendet werden – entscheiden Sie.

Unser Servicegedanke endet nicht mit der Rechnungsstellung. Er beginnt genau hier – in der Pflege einer langfristigen Kundenbeziehung.

Qualität

Eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte ist für uns selbstverständlich. Unsere Kunden erwarten mehr als hervorragende Materialien und beste Verarbeitung. Auf der Suche nach technischen Neuerungen sind unsere Designer, Techniker und Qualitätsmanager permanent neuen Trends auf der Spur.

Die Bedeutung von Nachhaltigkeit und umweltschonenden Materialien nimmt auch in der Bekleidungsindustrie stetig zu. Bei der Auswahl von Oberstoffen und Zutaten setzen wir auf den Öko-Tex 100 Standard und ein nachhaltiges Ressourcenmanagement. Einige unserer Lieferanten gehen noch einen Schritt weiter und sind bluesign®-, STeP- oder GOTS-zertifiziert. Mit ökologisch produzierter Baumwolle oder Schurwolle und Stoffen aus recyceltem Polyester können wir auf Wunsch auch die höchsten Ansprüche auf Nachhaltigkeit erfüllen.

Unsere Produktionsstandorte befinden sich überwiegend im europäischen Ausland. Das reduziert die Transportwege und trägt zur Verringerung von Emissionen bei. Unsere Reisetechniker gewährleisten eine gleichbleibend hohe Fertigungsqualität an allen Produktionsstandorten.

Sämtliche Prozesse, von der Materialbeschaffung bis zur Auslieferung, unterliegen der ständigen Überprüfung und Verbesserung, gemäß der DIN EN ISO 9001:2015, nach der wir auch zertifiziert sind. So stellen wir eine gleichbleibend hohe Produktqualität für unsere Kunden sicher.

Kontakt und Beratung

Sie haben Fragen zu unseren Kollektionen oder möchten mehr über unsere Leistungen erfahren? Wir nehmen uns Zeit für ein fachkundiges Gespräch und gehen auf Ihre individuellen Anforderungen ein. Sprechen Sie uns an: wir beraten Sie gerne.